Weiterentwicklung des Gymnasiums – das G9

Schulspezifisches Konzept am Dom-Gymnasium Freising

In unserem schulspezifischen Konzept ist uns wichtig, unsere Schülerinnen und Schüler im jeweils ersten Jahr einer neuen Fremdsprache besonders zu unterstützen. Wir legen daher die verpflichtenden Intensivierungsstunden, in denen die Klassen in der Regel geteilt sind und in halber Gruppe unterrichtet werden, auf die Jahrgangsstufen 5 (Latein), 6 (Englisch) und 8 (Französisch bzw. Griechisch). Gleichzeitig möchten wir durch ein für die Kinder freiwilliges Angebot für Deutsch in Jahrgangsstufe 5 sowie Latein bzw. Mathematik in Jahrgangsstufe 6 der besonderen Bedeutung dieser Kernfächer Rechnung tragen.
Die Freiräume, die den Schulen beim Sportunterricht in der Unterstufe gegeben sind, haben wir so ausgestaltet, dass wir für die Jahrgangsstufe 5, ein Alter mit besonders großer Bewegungsfreude, vier Sportstunden vorsehen, in Jahrgangsstufe 6 zwei Sport-stunden und in Jahrgangsstufe 7 drei Sportstunden.
In unserem schulspezifischen Konzept bleibt in den Jahrgangsstufen 5 und 6 der Nachmittag frei von verpflichtendem Nachmittagsunterricht, in den weiteren Jahrgangsstufen bis zum Eintritt in die Qualifikationsphase (Klasse 12 und 13) gibt es maximal einen  Nachmittag mit Pflichtunterricht. Der Umfang des Nachmittagsunterrichts wird dabei allmählich erweitert. In der Jahrgangsstufe 7 soll er beispielsweise in einer vierzehntägigen Doppelstunde im Fach Sport bestehen, erst ab Jahrgangsstufe 10 ist dann ein durchgehend langer Nachmittag mit vier Unterrichtsstunden vorgesehen.
Mit diesem Konzept hoffen wir, einerseits den Belangen von Schule und Unterricht optimal Rechnung zu tragen, andererseits unseren Schülerinnen und Schülern viele Möglichkeiten zur Wahrnehmung anderer schulischer Angebote, für Freizeitaktivitäten etwa in Sportverein oder Musikschule, für Engagement im Ehrenamt oder anderes offenzuhalten.
Im Schema stellt sich das Konzept folgendermaßen dar:

Stundenplanbeispiel für Jahrgangsstufe 5:

Die nächsten Termine

   
Mai '22  
Mo, 16.05. bis
Fr, 27.05.
Kolloquium
Di, 24.05. Marionettentheater für
5./6. Jgst.
entfällt
Mi, 25.05. 19.30 Uhr Theaterjugendring
2.Veranstaltung: "Die Tragödie des Macbeth" (W.Shakespeare)
Mo, 30.05. bis
Do, 02.06.
Mündliche Zusatzprüfung
   
Juni '22  
Mi, 01.06. 19.30 Uhr Klassenelternsprechersitzung im großen Musiksaal
Do, 02.06. Personalversammlung 6.Std.
Kreiseintscheid "Jugend trainiert für Olympia" Leichtathletik
19.30 Uhr: Opernbesuch "Don Giovanni" des Musikkurses Q11
Di, 07.06. bis
Fr, 18.06.
Pfingstferien
Di, 21.06. Einsichtnahme Abiturprüfungen
13.00 Ur bis 16.00 Uhr
Fr, 24.06. Verabschiedung der Abiturienten, Abiturball
Di, 28.06. Sommerkonzert
Do, 30.06. Mfm 5.Jgst.
   
Juli '22  
Fr., 01.07. Lesewettbewerb Englisch 7.Jgst. - Schulentscheid
6.Stunde
Besuch des Zeitzeugen Abba Noar, 9.Jgst.
Mo, 04.07. Bundesjugendspiele 5.-8.Jgst.
Fr, 08.07. Bundesjugendspiele Ersatztermin
Mo, 11.07. Exkursion des P-Seminars "Gewässer" mit Klasse 6a
Di, 12.07. 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Storytelling 6.Jgst.
Führung Alte Pinakothek: "Wenn Maler erzählen. Geschichten-Legenden-Mythen" Klassen 10b und c Latein
Mi, 13.07. Exkursion des P-Seminars "Gewässer" mit Klasse 6c
Fr.15.07.  Wandertag 5.-10.Jgst.
Berufsinformationsveranstaltung "Schnittstellen" des Vereins der Freunde des Dom-Gymnasiums für die Q11
Notenschluss Q11 13.00 Uhr
Mo, 18.07. Exkursion des P-Seminars "Gewässer" mit Klasse 6b
Di, 19.07. 12.30 Uhr Klassenkonferenzen
Besuch der Pinakothek (Spanischschüler der 10./11.Jgst.)
Mi, 20.07. Berufsinformationstag 9.Jgst.
Mo. 25.07. Lehrerkonferenz
Di, 26.07 bis
Mi, 27.07.
Projekttage bis 13.00 Uhr
Do, 28.07. Sommerfest
Fr, 29.07. Ausgabe der Jahrszeugnisse